AllTroSan, einer der kompetenten Dienstleister nach Schimmelpilzschäden, hat sich schon früh dem Thema Schimmel angenommen. Ziel war immer, mit Augenmaß und Professionalität einen realistischen Ansatz zu finden, um Schimmel erfolgreich entgegenzuwirken. Dabei verfolgt AllTroSan den Grundsatz: Dialog statt Konfrontation. Erfolg verspricht nur ein umfassender gesellschaftlicher Dialog, dem AllTroSan mit dem V-M-S-Prinzip eine einheitliche Plattform für den Umgang mit dieser Thematik geben will.
> V-M-S-Prinzip

Bei Schimmelbefall besteht in der Regel ein dringender Handlungsbedarf. Art und Umfang einer möglichen Schädigung hängen individuell vom Zustand des Immunsystems der Betroffenen und/oder der Bausubstanz ab. Dem Vorsorgeprinzip entsprechend sollten festgestellte Belastungen (sichtbarer Schimmelbefall) auch in geringfügigen Mengen aus Gründen eines vorbeugenden Gesundheitsschutzes beseitigt werden.

Während Sie bei größeren Schäden auf professionelle Dienstleister nicht verzichten können, sind sogenannte Kleinschäden (sichtbarer Schimmelbefall unter 0,5 mFläche) bei richtiger Vorgehensweise (Selbstschutz) und mit den richtigen Mitteln (Isopropanol) selbst behandelbar.
Genau das ist der Einsatzbereich der ANTI-Schimmel-Soforthilfe-Box (AnSchiSoBo).